BABY-PLUS – Der Fachverband für Babyausstatter

Die BABY-PLUS Ein- und Verkaufsgenossenschaft arbeitet gemeinsam mit Ihnen am Erfolg Ihres Geschäfts. Als moderne Ein- und Verkaufsgenossenschaft ist es unsere Aufgabe, Leistungen für unsere Partner zu erarbeiten und diese zur Verfügung zustellen. Unsere Branchenerfahrung aus mehr als drei Jahrzehnten Geschäftstätigkeit steht Ihnen in den Sortimenten Babyartikel (Hartwaren und Zubehör), Babyspielwaren und Babytextilien zur Verfügung und kann ganz nach Ihrem Bedarf abgerufen werden.

Unsere Aufgabe als mittelständische Genossenschaft ist es Baby- und Kinderausstattern ein Leistungsportfolio zu bieten, das Ihrem Unternehmen in dieser schnelllebigen Zeit hilft, jeden Tag ein wenig einfacher zu gestalten. Die Freiheit, das zu nutzen was immer Sie benötigen, ohne Verpflichtung, ohne ein „Muss“ und zudem aus den genutzten Leistungen noch einen wirtschaftlichen Vorteil zu ziehen – das finden Sie in kaum einer wirtschaftlichen Vereinigung.

Wir suchen Partner, die die Stärken einer Gruppe einzuschätzen und zu nutzen wissen, um individuell die gebotenen Vorteile verantwortungsbewusst für das eigene Unternehmen umsetzen. Unternehmer, die nicht durch restriktive Regeln und Grundsätze gebunden sein wollen, sondern vielmehr Partner, die sich freiwillig aus wirtschaftlicher Überzeugung unserer Gruppe anschließen und aktiv am gemeinsamen Erfolg arbeiten wollen.

Unsere Aufgabe als mittelständische Genossenschaft ist es Baby- und Kinderausstattern ein Leistungsportfolio zu bieten, das Ihrem Unternehmen in dieser schnelllebigen Zeit hilft, jeden Tag ein wenig einfacher zu gestalten. Die Freiheit, das zu nutzen was immer Sie benötigen, ohne Verpflichtung, ohne ein „Muss“ und zudem aus den genutzten Leistungen noch einen wirtschaftlichen Vorteil zu ziehen – das finden Sie in kaum einer wirtschaftlichen Vereinigung.

Wir suchen Partner, die die Stärken einer Gruppe einzuschätzen und zu nutzen wissen, um individuell die gebotenen Vorteile verantwortungsbewusst für das eigene Unternehmen umsetzen. Unternehmer, die nicht durch restriktive Regeln und Grundsätze gebunden sein wollen, sondern vielmehr Partner, die sich freiwillig aus wirtschaftlicher Überzeugung unserer Gruppe anschließen und aktiv am gemeinsamen Erfolg arbeiten wollen.